Elektrorasierer Test Die besten Herrenrasierer im Vergleich 2014

Wir wissen, dass es nicht einfach ist, den besten elektrischen Rasierer zu finden, der speziell für unser Gesichtshaar, Haut und Vorlieben geeignet ist. Suchen Sie aber immer noch nach dem besten Elektrorasierer, dann sind Sie an die richtige Stelle gekommen! Nicht viele Webseiten bieten zufriedenstellende Tests für elektrische Rasierer.

Jedes Jahr lesen wir bei Herstellern über neue Durchbrüche bei elektrischen Rasierern, aber immer wieder stellt sich das eher als Marketing Gag heraus. Wenn wir keine gründliche Recherche durchführen, kann es einfach enttäuschend rausstellen, egal was sie behaupten, was ihre elektrischen Rasierer angeblich alles können.

Außerdem hat jede Person unterschiedliche Haartypen und Gesichtskonturen, die es sogar noch schwerer machen, zu sagen, welcher Rasierer für Sie am besten geeignet ist. Aber dennoch gibt es einige Rasierer, die Ihre Rasur sich eine Klasse über den Rest hinwegsetzt. Hier handelt es sich um Rasierapparate, die Ihnen eine komfortable, saubere, hautnahe, schnelle und hochwertige Rasur geben können. Sie haben sich wiederholt und konsequent als ideale Wahl erwiesen, nicht nur für mich, sondern auch für Zehntausende von Männern, die Elektrorasierer lieben.

Es gibt folgende 2 Typen von Elektrorasierern:

1. Rotationsrasierer – Diese Typen sind elektrisch betriebene Rasierapparate, die ursprünglich von Philips hergestellt werden. Doch derjenige, der sie produziert, ist die Firma Remington. Diese elektrischen Rasierer haben 3 runde Schneideköpfe unter Schutzgittern mit zahlreichen Schlitzen. Manchmal bestehen sie aber auch aus einer Vielzahl von runden Löchern. Diese können dann in kreisenden Bewegungen rund um Ihr Gesicht verwendet werden, nachdem Sie ihn zuerst vor und zurück bewegt haben.

2. Folienrasierer – Dieser Typ ist auf dem Markt sehr prominent, da es viele Männer gibt, die lieber diese Produkte verwenden. Sie verfügen über eine feinste Folie mit zahlreichen kleinen Löchern, die sich über die schwingenden Messern spannt und gewickelt ist.

Die wichtigsten Aspekte für meinen Elektrorasierer

Elektrorasierer TestAußer einer gründlichen Rasur gibt es weitere Aspekte und Funktionen, die ich von meinem Rasierer erwarte. Moderne Rasierapparate sind teuer und eine gründliche, hautnahe Rasur ist nur ein Faktor auf meiner Liste von Erwartungen. Erwarten Sie nicht in der Tat weniger als 200€ für einen High-End Rasierer zu zahlen. Angesichts dieser Tatsache, erwarte ich also von meinem Rasierer auch mehr als nur eine gründliche Rasur. Wenn also eine hautnahe Rasur meine einzige Sorge wäre, würde ich bei einer Rasierklinge bleiben.

Und ja, moderne Rasierapparate sind vollgepackt mit Funktionen, sodass man oft verwirrt ist, was denn nun wirklich gut ist für seine Bedürfnisse bei all dem Drum und Dran. Nachher bezahlen wir unter Umständen noch für etwas, das wir gar nicht brauchen oder es nicht wert ist. Daher würde ich also nicht nur einen Rasierer kaufen, weil es ein Luxus-Rasierer ist. Ich würde bei jedem Rasierer nach meinen Kriterien Ausschau halten, bevor ich einen kaufe.

Hautnahrasur

Das ist mein Nr. 1 Kriterium, wie schon erwähnt und es gibt keinen Sinn, einen Rasierer zu kaufen, der die gewünschte Hautnähe nicht abliefern kann. Ich mag Braun Elektrorasierer sehr gerne, wenn es um Hautnahrasur geht, wie ich es von meinem Rasierer erwarte. Doch die Panasonic Rasierer am oberen Ende der Skala sind stärker und ideal für Menschen mit sehr dicken Barthaaren, aber man muss mehr bezahlen. Wenn Sie eine gründliche Rasur mit einem rotierenden Rasierer brauchen, dann ist der Philips Elektrorasierer sehr empfehlenswert.

Komfort und Bequemlichkeit

Braun Elektrorasierer TestEin sehr wichtiger Grund, warum wir elektrische Rasierer kaufen, ist, weil sie komfortabler und bequemer sind als manuelle Rasierer. Es ergibt keinen Sinn einen elektrischen Rasierer ohne Komfort und Bequemlichkeit zu verwenden. Ich verschwende keine Zeit mit Elektrorasierern, die Hautreizungen oder Verbrennungen durch das Rasiermesser verursachen.

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit ist sehr wichtig für mich. Wenn ich mich etwa 10 Minuten mit einer manuellen Klinge rasiere, erwarte ich, dass ich mit Elektrorasierern die gleiche Aufgabe in 2 – 3 Minuten erreiche. Die Motorleistung des Rasierers und die Anzahl der Klingen sind verantwortlich für die Geschwindigkeit und die Hautnähe. Für mich, mit mittlerem, dicken Bart, beträgt die ideale Motorleistung 8000 UPM (Umdrehungen pro Minute). Braun Rasierer bieten oft rund 10.000 UPM und Panasonic bieten rund 14.000 UPM.

Akkulaufzeit

Akkulaufzeit ist wichtig, wenn Sie Ihren Rasierer schnurlos verwenden möchten. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie unterwegs sind und es gibt nicht immer Gelegenheit, Ihren Rasierer aufzuladen. Mit den meisten Top-Rasierern kann man idealerweise 50 – 60 Minuten kabellos rasieren.

Ersatzteile, Beständigkeit und Haltbarkeit

Ich sorge auch dafür, dass Ersatzteile leicht erhältlich und für meinen Rasierer auch preisgünstig sind. Ich will nicht am Ende ein Vermögen für Ersatzteile ausgeben, was oft auch mit den am besten bewerteten Rasierapparaten geschieht.

Beständigkeit ist etwas, das ich nie übersehen habe. Somit will ich, dass mein Rasierer über einige  Monate hinaus hält und erwarte daher, dass er sehr gute Leistung bringt für die vielen Jahre, die ich erwarte, dass er hält.

Ich erwarte nicht, dass meine Rasierer ewig halten, weil sie teuer sind, aber ich erwarte eine Lebensdauer von wenigsten 5 – 6 Jahren. Ich weiß, dass ich wohl jedes Jahr einen neuen Rasierer kaufen werde (wo ich doch solch ein Fan von Elektrorasierern bin), aber ich halte meine Optionen gerne offen. Ich gebe auch gerne meine alten Elektrorasierer an Familienmitglieder weiter. Daher ist lange Lebensdauer von absoluter Wichtigkeit.

Wie man einen Elektrorasierer effizient verwendet

Panasonic Elektrorasierer TestModerne Elektrorasierer sind sehr effizient und haben eine lange Entwicklung hinter sich. Sie können so effizient wie Rasierklingen sein, wenn es um Hautnähe minus die ganze Mühe geht. Es ist viel bequemer und komfortabler, einen elektrischen Rasierer anstelle eines manuellen Rasierers zu verwenden. Aber wenn ein Elektrorasierer für Sie etwas Neues ist, dann kann es eine Herausforderung sein, das gewünschte Ergebnis zu bekommen.

Wenn Sie den richtigen Praktiken folgen, werden Sie auf jeden Fall Ihr allgemeines  Anwendererlebnis verbessern. Im weiteren Verlauf des Textes werden wir uns über einige der besten Praktiken unterhalten, die man annehmen kann, um maximalen Nutzen bei der Verwendung eines elektrischen Rasierers herauszuholen.

Lesen Sie immer das Handbuch

Zuerst sollten wir das Handbuch lesen. Jeder Elektrorasierer unterscheidet sich vom anderen und der jeweilige Hersteller wird die besten Informationen über die Verwendung seines eigenen Rasierers liefern. Daher ist es wichtig, die Bedienungsanleitung Ihres Rasierers zu lesen, selbst wenn Sie Elektrorasierer bereits benutzt haben. Der kleine Unterschied in der Anleitung, kann einen großen Unterschied im Ergebnis führen.

Rasieren Sie sich nicht gleich nach dem Aufwachen

Einige von uns rasieren sich direkt nachdem Sie ihr Bett verlassen haben. Zu dem Zeitpunkt erhalten Sie nie ein gewünschtes Ergebnis. Um das Beste aus Ihrem Rasierer herauszuholen, sollten Sie nach dem Aufstehen 10 – 15 Minuten warten. Das liegt daran, dass unser Gesicht direkt nach dem Schlaf aufgedunsen ist. Es wird schwierig, eine gründliche Rasur mit solch einem geschwollenen Gesicht zu erhalten.

Mit dem Strich rasieren

Wenn nicht vom Hersteller speziell angegeben, ist es in den meisten Fällen mit den meisten Rasierern eine bessere Vorgehensweise, sich mit dem Strich zu rasieren anstatt dagegen. Bei einer Rasur mit einer Rasierklinge oder einem Elektrorasierer entlang des Strichs wird dazu beitragen, Hautreizungen beim Rasieren zu vermeiden. Mit einigen Rasierapparaten erhalten Sie allerdings ein besseres Ergebnis, wenn Sie sich gegen den Strich rasieren.

Wenn Sie sich nass rasieren

Tragen Sie Gel oder Creme auf und massieren Sie Ihr Gesicht und Hals für etwa 1 Minute. Dies wird Ihnen dabei helfen, Ihren Bart geschmeidiger zu machen für eine bessere Rasur und somit auch das Ergebnis. Nassrasur ist ideal, wenn Sie unter Hautreizungen leiden. Es ist eine gute Idee, warmes Wasser für die Nassrasur zu verwenden. Somit wird das Haar weicher und es öffnet außerdem die Poren.

Wenn Sie eine Trockenrasur durchführen

Philips Elektrorasierer TestTrocknen Sie Ihr Gesicht im Gegensatz zur Nassrasur vollständig ab. Für die Trockenrasur ist es einfacher, die Haare zu schneiden, wenn das Haar steif und trocken ist. Wenn Sie Ihr Gesicht vor der Rasur waschen müssen, stellen Sie sicher, dass Ihr Gesicht und Haare vor der Rasur vollständig getrocknet sind. Es ist auch eine gute Idee, Pre-Shave Lotionen für die Trockenrasur zu verwenden. Es macht Ihre Haare steifer und aufrechter und sorgt so für eine leichte Rasur.

Pflegen Sie Ihren Rasierer

Last, but not least sollte man seinen Rasierer pflegen. Sie können ein gutes Ergebnis nicht von einem stumpfen Rasierer erwarten. Die meisten Rasierer, einschließlich der besten Elektrorasierer, sollten nach jedem Gebrauch gereinigt werden, um weiterhin gute Rasurergebnisse zu erzielen. High-End Rasierer der meisten renommierten Marken kommen mit einer Reinigungsstation. Bei solchen Rasierern brauchen Sie nur einen Knopf zu drücken und die Reinigung wird automatisch durchgeführt. Das ist unter anderem praktisch und zeitsparend.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihren Scherkopf und andere austauschbare Teile des Rasierers rechtzeitig auswechseln. Der rechtzeitige Austausch von Teilen wird nicht nur die Leistung Ihres Rasierers verbessern, sondern auch insgesamt die Lebensdauer verlängern.

Vorteile der Verwendung von Elektrorasierern

  • Ein großer Vorteil elektrische Rasierer zu verwenden, ist der Komfort und die Bequemlichkeit. Sie werden eine viel angenehmere Rasur mit einem elektrischen Rasierer bekommen, im Gegenzug einer Rasierklinge. Die Produkte kommen heute mit sehr flexiblem Kopf und folgen so leicht den Konturen des Gesichts.
  • Sie müssen sich nicht die ganze Mühe machen, Ihre Rasur vorzubereiten, wie Sie das bei manueller Rasur mit einem Rasiermesser tun müssen. Trocken rasieren mit einem elektrischen Rasierer ist aus diesem Grund für viele eine bevorzugte Wahl. Sie erhalten jederzeit eine komfortable und effiziente Trockenrasur.
  • Im Vergleich zur Rasierklinge erhält man mit einem Elektrorasierer guter Qualität wenig oder gar keine Hautreizungen. Außerdem gibt es nach einer Trockenrasur keine Blutwunden, wie man es manchmal von der Nassrasur kennt.
  • Elektrorasierer sind schneller und zeitsparender. Wenn Sie mit einer Rasierklinge eine 10 Minuten lange Rasur haben, können Sie erwarten, die gleiche Aufgabe mit einem leistungsfähigen elektrischen Rasierer in weniger als 3 Minuten durchzuführen.
  • Elektrorasierer halten lange. Rasierer wie der Braun Series 7 799 CC halten mindestens 7 Jahre. Persönlich bleibe ich nie solange bei einem Rasierer, aber ich halte gerne meine Optionen offen und habe gerne eine Wahl beim Rasieren.